Einfamilienhaus, Familie S., Perchtoldsdorf

Ein Traum eines jeden Hausbesitzers, große Räume, bodentiefe französische Fenster, lichtdurchflutet, hohe Decken. Doch wie gestalten, sodass der Raum nicht an Wirkung verliert, aber dennoch gemütlich wirkt. Die Besitzer mögen Grautöne. Damit diese nicht zu kühl wirken, wurde der Parkettboden in warmer Eiche gewählt und in Dielenoptik verlegt. Die Wand hat dezent Farbe (Elephants Breath by Farrow & Ball) bekommen, das weiche große Sofa von Seed Design im ähnlichen Ton lädt zum kuscheln mit der ganzen Familie ein. Couchtisch und Teppich sowie das Bild mit roten Farbakzenten (alles by BoConcept) geben dem Ganzen einen Rahmen. Im Kinderzimmer durfte es verspielter zugehen. Rosatöne an den Wänden (by Zoffany) sowie Tapeten und Vorhänge (by Harlequin), weiße Möbel erfüllen Kleinmädchenträume und lassen den Raum hell und luftig erscheinen.