Wieso Home Staging?


Home Staging erfreut sich auch in Österreich immer größerer Beliebtheit, wenn man seine Immobilie erfolgreich am Markt verkaufen möchte.


Doch wie genau funktioniert das, und wie darf man sich die Arbeit als Home Stager vorstellen?

Victoria Kaiser von VK Interior Marketing war so nett und hat sich Zeit genommen um mir ein paar Fragen zu beantworten.


Was ist Home Staging?

Home Staging ist eine Gestaltungstechnik des klassischen Interior Designs. Leerstehende Immobilien werden mit einem individuellen Farbkonzept und ausgewählten Leihmöbeln ausgestattet. Es soll die besten Charakteristiken einer Immobilie hervorheben und das Potential zum Vorschein bringen. Wir wollen Interessenten schon beim ersten Eindruck eine klares WOW entlocken und somit eine emotionale Verbindung zwischen einem möglichen Käufer und seinem potentiellen neuen Zuhause schaffen.



Was bringt Home Staging?

Wenn Home Staging richtig gemacht wird, kann es den Marktwert erheblich verbessern und vor allem die Zeit, in der die Immobilie am Markt ist, verkürzen. Auch der Käufer profitiert indem wir Ideen liefern, wie sein neues Zuhause aussehen könnte.



Wie darf man sich eine klassische Auftragsabwicklung vorstellen?

Ich könnte mir vorstellen, dass du z.B. sehr wenig Zeit für die Vorbereitung hast, schnell kreativ sein musst oder auch ein Lager für deine Möbel brauchst.

Vorbereitung ist alles, auch wenn dafür oft nicht viel Zeit bleibt. Bevor wir zum Stagen anfangen, wird zuerst einmal die Immobilie und die Zielgruppe gemeinsam mit dem Eigentümer/Makler/ Bauträger analysiert und nach den Ergebnissen, ein Designkonzept entwickelt. Es ist wichtig laufend Design Trends und den Markt zu verfolgen. Bei der Umsetzung ist es dann vorallem entscheidend ein gutes Team im Schlepptau zu haben. Nach Kundenfreigabe geht es ab in unsere kleiner Werkstatt und unser Lager, um spezielle Maßanfertigungen wie unsere kleinen Poufs, Sitzmöbel oder auch kleine Schränke/ Konsolen anzufertigen. Jedes Projekt soll einzigartig sein und hat seine ganz besonderen Details verdient. Mit unseren Maßanfertigungen können wir die Vorzüge einer Immobilie richtig präsentieren und sie so ins richtige Licht rücken. Nachdem das Projekt erfolgreich gestaged ist und der Kunde zufrieden ist, werden dann noch die passenden Fotos gemacht und mit der Vermarktung gestartet. Vorbereitung ist alles, auch wenn dafür oft nicht viel Zeit bleibt. Bevor wir zum Stagen anfangen, wird zuerst einmal die Immobilie und die Zielgruppe gemeinsam mit dem Eigentümer/Makler/ Bauträger analysiert und nach den Ergebnissen, ein Designkonzept entwickelt. Es ist wichtig laufend Design Trends und den Markt zu verfolgen. Bei der Umsetzung ist es dann vorallem entscheidend ein gutes Team im Schlepptau zu haben. Nach Kundenfreigabe geht es ab in unsere kleiner Werkstatt und unser Lager, um spezielle Maßanfertigungen wie unsere kleinen Poufs, Sitzmöbel oder auch kleine Schränke/ Konsolen anzufertigen. Jedes Projekt soll einzigartig sein und hat seine ganz besonderen Details verdient. Mit unseren Maßanfertigungen können wir die Vorzüge einer Immobilie richtig präsentieren und sie so ins richtige Licht rücken. Nachdem das Projekt erfolgreich gestaged ist und der Kunde zufrieden ist, werden dann noch die passenden Fotos gemacht und mit der Vermarktung gestartet.



Ein paar Worte zu dir:

Wie lange machst du das schon? Wie bist du dazu gekommen?

Was umfasst Victoria Kaiser Interior Marketing noch?

Nachdem ich ein Jahr in New York gelebt und bei einem Interior Designer in Manhatten gearbeitet habe, wollte ich unbedingt dieses besondere Level an Home Staging nach Wien bringen. In New York werden sehr viele Wohnungen gestaged. Für uns ist Home Staging mehr als einfach Möbel in eine Wohnung zu stellen. Es bedeutet eine Vermarktungsstrategie zu entwickeln und ein passendes Designkonzept dazu zu erarbeiten. Dank unserer Konzepte, unserer exklusiven Staging Designs und unseres erfolgreichen Teams gelingt es uns oft auch die Käufer von uns zu überzeugen. Wir bekommen viele Folgeaufträge von Käufern um sie bei der Einrichtung des neu erworbenen Zuhauses ebenfalls zu unterstützen. Das freut uns natürlich immer sehr.

Neben dem klassischen Home Staging und Interior Design entwickeln wir auch maßgeschneiderte Marketingstrategien, kreieren Branding und Corporate Identities, kümmern uns um Webauftritte im Social Media Bereich und bieten Print und Fotografie im klassischen PR und Event Bereich an.